- SPWbO

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Volksschiessen > Schiessprogramm

Auszug aus dem Reglement des Volksschiessens

Übungskehr:

5 Schüsse auf A10

Fr. 2.50 pro Passe

Sportstich:

10 Schüsse Einzelfeuer auf Scheibe A10 liegend-frei oder liegend-aufgelegt

Fr. 9.00 pro Passe

Kranzpunkte:

Allgemeine Klasse (21-59 Jahre)Junioren (17-20 Jahre), Senioren (ab 60J)Jugendliche bis und mit 16 Jahren

86 Punkte84 Punkte80 Punkte

A5 - Stich

10 Schüsse Einzelfeuer auf Scheibe A5 liegend-frei oder liegend-aufgelegt

Fr. 9.00 pro Passe

Kranzpunkte:

Allgemeine Klasse (21-59 Jahre)
Junioren (17-20 Jahre), Senioren (ab 60J)
Jugendliche bis und mit 16 Jahren

45 Punkte
44
Punkte
42
Punkte

Gruppenwetkampf

Drei Angehörige einer Firma, eines Vereins (Schützenvereine werden in einer eigenen Kategorie rangiert) oder einer Familie können eine Gruppe bilden.

Programm:

Es zählt der beste Sportstich jedes Gruppenschützen. Pro Gruppe sind maximal 5 Passen je Schütze erlaubt, jede Passe zählt für eine Gruppe.

Gruppendoppel:

Fr. 15.-- (Jugendliche & Junioren gratis)

Munition:

Die Munition ist im Stichpreis nicht enthalten, sie kann vorort bezogen werden.

Auszeichnungen:

1 Kranzpunkt
2 Kranzpunkte
3 Kranzpunkte

1 Bronce - Kranzabzeichen / Kranzkarte
1 Silber-    Kranzabzeichen / Kranzkarte
1 Gold-     Kranzabzeichen / Kranzkarte

à Fr.  4.--
à Fr.  8.--
à Fr. 12.--

Teilnehmer unter 16 Jahren können bei Nichterreichen der Kranzpunkte den jeweiligen Stich für Fr. 5.-- nachlösen.


Es spielt keine Rolle, aus welchen Stichen sich die Anzahl Kranzpunkte zusammensetzen. Es können beliebig viele Auszeichnungen gemäss den erreichten Kranzpunkten bezogen werden.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü